Das sind wir!

WIR- das sind wir Hahns. Das sind Klaus und Annerose Hahn, Stefan und Christine Hahn mit den Kinder Johanna und Philipp.

4 Generationen leben gemeinsam unter einem Dach und arbeiten Hand in Hand zusammen, denn Familie wird bei uns groß geschrieben.

Jeder Tag bietet neue, spannende Aufgaben, die nur gemeinsam bewältigt werden.

Es gibt viele helfende Hände Familie, Freunde, Mitarbeiter.

Bei Engpässen können wir auch jederzeit auf Markus Hahn, den ältesten Sohn von Klaus und Annerose, sowie auf dessen Frau Kathrin als auch auf die jüngste Tochter und ehemalige Alzeyer Weinkönigin Christina und deren Freund Robin zählen.

Beruflich schlagen sie zwar andere Wege ein, aber die Verbundenheit zum Weingut und Liebe zum Wein zeigt sich auch bei den Geschwistern.

Ob in den Weinbergen, im Keller, bei Festen und Events -eine Familie, ein Team!

Unsere Aufgaben sind vielseitig. Neben dem Weinbau betreiben wir zusätzlich Landwirtschaft mit Braugerste-, Weizen- und Zuckerrübenanbau.

Und wie in einem Familienbetrieb üblich, hat hier jeder seine Aufgaben:

Klaus Hahn

Winzermeister seit 1975

Klaus hat das Weingut zu dem gemacht, was es heute ist!

Vater von drei Kindern Markus, Stefan und Christina.

Mit Arbeitseinsatz, Engagement und vor allem mit viel Freude begann er Mitte der 70er Jahre mit dem Ausbau des Flaschenweins und erreichte dadurch einen bundesweiten Kundenstamm. Dadurch legte er den Grundstein der Flaschenvermarktung. Er ist gerne in „seinen“ Weinbergen.

Zuständig ist der „Senior-Winzer“ für die Weinbergsarbeiten, den Ackerbau und die Weintouren.

Besonderen Wert legt der auf die persönliche Kundenbetreuung.

Mit seiner Erfahrung und unermüdlichen Einsatz ist er in unserem Betrieb unverzichtbar.

Annerose Hahn

Während die Schwerpunkte der Männer in der Außenwirtschaft liegen, hat Annerose auf dem Hof die Fäden in der Hand.

Immer am Organisieren, immer darum bemüht, dass auch im Hintergrund alles gelingt.

Als gelernte Hauswirtschafterin verwöhnt sie gerne die Weinkunden mit hausgemachten Spezialitäten, organisiert Veranstaltungen oder bereitet Weinproben vor. Sie hat ein Händchen für Dekorationen und ausgefallene Ideen.

Stefan Hahn

Winzermeister seit 2005

Stefan ist Betriebsnachfolger und tritt in die Fußstapfen seines Vaters. Seit Kindesbeinen ist Stefan mit der Wein- & Landwirtschaft vertraut.

Mit Genauigkeit, guten Fachkenntnissen sowie Liebe zu seiner Arbeit ist er in allen Bereichen des Betriebs tätig.

Seine Schwerpunkte legt er auf die Kellerwirtschaft und in den Ausbau der Weine.

Dabei meistert er eine Kombination zwischen der traditionellen und der modernen Weinbereitung. Er verknüpft dabei  „altbewährtes und innovatives“.

In den vergangenen Jahren wurde seine Arbeit mit mehreren Weinprämierungen belohnt.

Stefan ist ausgebildet als Winzermeister, kümmert sich mit viel Herz und Elan um seine Arbeit frei nach dem Motto „Stillstand bedeutet Rückschritt“ und gibt Tag für Tag sein bestes, damit Sie als Kunden zufrieden sind.

Christine Hahn

Seit 2007 ist Christine als Quereinsteigerin die Frau an Stefans Seite. Sie entdeckte direkt ihre Freude am Wein.

Nach ihrer Ausbildung als Industriekauffrau und dem Nebenstudium mit Abschluss als Diplombetriebswirtin unterstützt sie den Betrieb in den Bereichen Kundenakquise, Buchhaltung, Marketing und alle anfallenden Tätigkeiten im Büro und ist oftmals Ihr Ansprechpartner am Telefon.

Sie hilft bei Weinproben und Veranstaltungen mit.

Johanna und Philipp

Auch die nächste Generation steht schon bereit.

Unsere beiden jüngsten Sprösslinge Johanna und Philipp sind der Sonnenschein der Familie.

Mit Gummistiefel und Arbeitshose gewappnet, zeigen sie Ihre Begeisterung an der Mitarbeit im Betrieb.

Bei jeder Gelegenheit helfen sie mit und freuen sich insbesondere auf anfallende Traktorarbeiten oder auf die Traubenlese per Hand, bei denen sie die süßen Trauben direkt vom Rebstock naschen dürfen.

Das sind wir
Weinverkauf
Weinprobe
Planwagenfahrt