Acolon Rotwein

5,30  inkl. MwSt.

7,07 € / L

zzgl. Versand

Als eine Kreuzung zwischen Dornfelder und Lemberger ist der Acolon ein reifer Rotwein.
Merkmal ist seine hohe dunkelrote Farbintensität.
Der Acolon ist ein kraftvoller, harmonischer, vollmundiger und nachhaltiger Wein. Aus der dicken Beerenhaut gewinnt der Wein hochwertige Tannine, welche ihm eine dezente Gerbstoffnote verleihen.
Der Wein bezaubert mit feinen Fruchtaromen wie Kirschen, schwarzen Johannisbeeren und Brombeeren gepaart mit eleganter Würze.
Er passt zu pikanten und deftigen Speisen oder auch zur mediterranen Küche.

Jahrgang: 2022
Rebsorte: Acolon
Zusatz: Qualitätswein
Geschmack: trocken
Lage: Alzey-Dautenheim
Anbaugebiet: Rheinhessen
Auszeichnungen: Silberne Kammerpreismünze
Artikelnummer: 3
Füllmenge: 0,75 Liter
Alkohol: 12,5 % Vol.
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Lieferung: 2-5 Werktage

Als eine Kreuzung zwischen Dornfelder und Lemberger ist der Acolon ein reifer Rotwein.
Merkmal ist seine hohe dunkelrote Farbintensität.
Der Acolon ist ein kraftvoller, harmonischer, vollmundiger und nachhaltiger Wein. Aus der dicken Beerenhaut gewinnt der Wein hochwertige Tannine, welche ihm eine dezente Gerbstoffnote verleihen.
Der Wein bezaubert mit feinen Fruchtaromen wie Kirschen, schwarzen Johannisbeeren und Brombeeren gepaart mit eleganter Würze.
Er passt zu pikanten und deftigen Speisen oder auch zur mediterranen Küche.

Artikelnummer: 3 Kategorie:

Zusätzliche Information

Jahrgang

2022

geschmack

trocken

Lage

Alzey-Dautenheim

anbauregion

Rheinhessen

fuellmenge

0,75 Liter

Lieferzeit

2-5 Werktage

herkunftsland

Deutschland

Allergene

145, Enthält Sulfite

auszeichnung

Silberne Kammerpreismünze

rebsorte

Acolon

zusatz

Qualitätswein

Grundpreis

€ / L

Artikelnummer: 3
Jahrgang: 2022
Herkunftsland: Deutschland
Alkohol: 12,5 % Vol.
Säure: 5,2 g/l
Restzucker: 6,8 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.